Samtgemeinde Spelle - barrierefrei.spelle.de

Untermenüpunkte zu "Aktuelles & Service + Aktuelles + Öffentliche Bekanntmachungen ":Navigation Untermenüpunkte überspringen
Bekanntmachung zum Bebauungsplan Nr. 33 ´Nördlich der Drosselgasse´ der Gemeinde Lünne   Bekanntmachung zum Bebauungsplan Nr. 100 ´Sondergebiet Pferdezucht´ der Gemeinde Spelle   Bekanntmachung zur 48. Änderung des Flächennutzungsplanes   Bekanntmachung zum Bebauungsplan Nr. 41 „Varenroder Pohl“ der Gemeinde Spelle  
Untermenüpunkte zu "Aktuelles & Service + Aktuelles + Öffentliche Bekanntmachungen ":Navigation Untermenüpunkte überspringen
Pressemitteilungen   Veranstaltungskalender   Öffentliche Ausschreibungen   Stellenausschreibungen   Newsletter   RSS-Feed   Nachrichtenblatt   Örtliche Medien   Öffentliche Bekanntmachungen  
Untermenüpunkte zu "Aktuelles & Service + Aktuelles ":Navigation Untermenüpunkte überspringen
Porträts   Zahlen, Daten, Fakten   Aktuelles   Service  
Hauptmenüpunkte:Navigation Hauptmenüpunkte überspringen
Aktuelles & Service   Leben & Wohnen   Freizeit, Tourismus & Kultur   Rathaus & Politik   Wirtschaft  
Suche überspringen Suche:

Öffentliche Bekanntmachung
    
Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 33 „Nördlich der Drosselgasse“ der Gemeinde Lünne

 
Gemäß § 2 Abs. 1 des Baugesetzbuches (BauGB) wird hiermit bekannt gegeben, dass der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Lünne in seiner Sitzung am 28.11.2017 beschlossen hat, den Bebauungsplan Nr. 33 „Nördlich der Drosselgasse“ aufzustellen. Der Geltungsbereich des Bebauungsplanes ist auf dem nebenstehenden Übersichtsplan gekennzeichnet.

Der Bebauungsplan wird gem. § 13b in Verbindung mit § 13a BauGB in einem beschleunigten Verfahren aufgestellt. Gemäß dieser Vorschrift erfolgt keine Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB; ebenso wird von einem Umweltbericht nach § 2a BauGB abgesehen.
 

Weiterhin wird gem. § 3 Abs. 1 BauGB bekannt gegeben, dass in der Zeit vom
 

27.12.2017 bis einschließlich 10.01.2018
 

während der Dienststunden im Gemeindebüro in Lünne, Kirchstr. 4, sowie im Rathaus in Spelle, Hauptstr. 43, Zimmer 44, die Ziele und Zwecke der Planung dargelegt werden. Innerhalb dieses Zeitraumes können Plan- und Entwurfsunterlagen eingesehen und Stellungnahmen abgegeben werden.

Es besteht auch die Möglichkeit, die Plan- und Entwurfsunterlagen auf der Internetseite www.spelle.de unter „Aktuelles & Service“, „Aktuelles“ und „Öffentliche Bekanntmachungen“ einzusehen.
 

(Hummeldorf)
Gemeindedirektor
 


zurück zur Grafik-Version von www.spelle.de