Samtgemeinde Spelle - barrierefrei.spelle.de

Untermenüpunkte zu "Aktuelles & Service + Aktuelles ":Navigation Untermenüpunkte überspringen
Pressemitteilungen   Veranstaltungskalender   Öffentliche Ausschreibungen   Stellenausschreibungen   Newsletter   RSS-Feed   Nachrichtenblatt   Örtliche Medien   Öffentliche Bekanntmachungen  
Untermenüpunkte zu "Aktuelles & Service":Navigation Untermenüpunkte überspringen
Porträts   Zahlen, Daten, Fakten   Aktuelles   Service  
Hauptmenüpunkte:Navigation Hauptmenüpunkte überspringen
Aktuelles & Service   Leben & Wohnen   Freizeit, Tourismus & Kultur   Rathaus & Politik   Wirtschaft  
Suche überspringen Suche:

ANSPRECHPARTNER/IN

Stefan Holtkötter
Tel.: 05977 937-340
E-Mail: holtkoetter@spelle.de

Pressemitteilungen


17.01.2018 Speller Wöhlehof lädt 2018 wieder zu vielen Veranstaltungen ein

Der Wöhlehof in Spelle meldet sich auch im Jahr 2018 mit einem vielseitigen Kultur- und Veranstaltungsangebot. Das druckfrische Programmheft weist in diesem Jahr auf rund 80 Veranstaltungen hin.

Dabei bietet das Kulturprogramm des Wöhlehofes eine kulturelle Rundreise durch verschiedene Interessensgebiete und Themenbereiche. Dieses wurde deutlich bei der Vorstellung des neuen Programms durch Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf, Bürgermeister Andreas Wenninghoff, Norbert Borner (Vorsitzender Forum Kultur Erleben) sowie Hugo Gelze und Ingrid Wolbers vom Wöhlehof-Team. Von literarischen Lesungen, Kabarettauftritten, musikalischen Darbietungen bis hin zu Sport-, Informations- und kulinarischen Veranstaltungen wird mit dem Programm jeder Geschmacksnerv getroffen. So werden bewährte Veranstaltungsformate ebenso angeboten wie neuartige Kulturveranstaltungen. Insbesondere wurden dabei die Leistungen des Vereins „Forum Kultur Erleben“ mit dessen Vorsitzenden Norbert Borner hervorgehoben, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, für ein ansprechendes Kulturangebot vor Ort zu sorgen und maßgeblich an der Gestaltung des Wöhlehof-Jahresprogramms beteiligt ist. „Dieser engagierte Einsatz wurde im Dezember mit dem Ehrenamtspreis in der Samtgemeinde Spelle gewürdigt“, hob Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf hervor. Ebenso galt ein Dank den örtlichen Gewerbetreibenden, die mit einer Werbeanzeige die Erstellung des Heftes unterstützt haben. Erhältlich ist das „Kulturprogramm“ kostenlos im Wöhlehof, im Rathaus, in Speller Geschäften sowie auf der Homepage www.spelle.de.
 

Laden dazu ein, das vielfältige Kulturangebot im Wöhlehof zu nutzen: Norbert Borner (Vorsitzender Forum Kultur Erleben), Hugo Gelze, Ingrid Wolbers (beide Wöhlehof-Team), Bürgermeister Andreas Wenninghoff und Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf (von unten nach oben).


zurück zur Grafik-Version von www.spelle.de