sspelle Logo
SERVICE

ANSPRECHPARTNER/IN

Ina Budzynski
Tel.: 05977-937 500
E-Mail: budzynski@kolping-web.de

Projekt Sp!el

SP!EL ist die Abkürzung für "Sozialräumliche Prävention im Emsland“. Das Projekt leistet Präventions- und Jugendsozialarbeit in Form von Gemeinwesenarbeit sowie der direkten Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien. Sp!el ist unter anderem für Klasse 2000 (Gewalt- und Suchtvorbeugung in der Grundschule), KomA (Kontrollierter Umgang mit Alkohol) sowie für die Begleitung von Ferienspaßaktionen und Aktionen im Jugendzentrum zuständig.
 
Das Projekt ist an den Jugendmigrationsdienst des Kolping-Bildungswerkes gegliedert und wird vom Landkreis Emsland finanziert. Von dem Projekt profitiert neben der Samtgemeinde Spelle auch die Samtgemeinde Freren. 

PRESSEMITTEILUNGEN
 
Maria Rekers sorgt seit 40 Jahren für Sauberkeit
20.07.2017 weiter
 
Beflaggung zum Gedenken an die Männer und Frauen der deutschen Widerstandsbewegung gegen den Nationalsozialismus
20.07.2017 weiter
 
Kurze produziert jetzt auf 10.000 Quadratmeter „unter Dach“
19.07.2017 weiter
 
ANSCHRIFT:
Hauptstraße 43
48480 Spelle
Tel: 05977 / 937-0
Fax: 05977 / 937-481
samtgemeinde@spelle.de
ÖFFNUNGSZEITEN:
Bürgerbüro Samtgemeinde Spelle
Montag - Mittwoch
08.00 Uhr - 16.00 Uhr
Donnerstag
08.00 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag
08.00 Uhr - 12.30 Uhr
Samstag
10.00 Uhr - 12.00 Uhr
 
Gemeindebüros in Schapen und Lünne
Montag
09.00 Uhr - 12.00 Uhr
Mittwoch
09.00 Uhr - 12.00 Uhr
Donnerstag
15.00 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag
09.00 Uhr - 12.00 Uhr
 
Impressum