Samtgemeinde Spelle
sspelle Logo
SERVICE

ANSPRECHPARTNER/IN

Stefan Holtkötter
Tel.: 05977 937-340
E-Mail: holtkoetter@spelle.de

Pressemitteilungen


25.07.2019 Oarnsberg in Spelle wird saniert

In Kürze beginnen die Sanierungsarbeiten der Straße Oarnsberg in Spelle. Erstmals seit vielen Jahren wurden hierzu Landesmittel im Rahmen des Ländlichen Wegebaus bewilligt. Hierfür ist zeitweise eine Vollsperrung erforderlich.
Große Freude im Speller Rathaus: Erstmals seit Jahren wird wieder eine Straßensanierung im Rahmen des Förderprogramms „Ländlicher Wegebau“ durch das Land Niedersachsen gefördert. Auf einer Länge von rund 1,1 Kilometern und mit einer Ausbaubreite von drei Metern wird die Straße Oarnsberg komplett saniert und seitlich der Fahrbahn mit einer Bankette eingefasst. Ausgeführt werden die Arbeiten nach Ausschreibung durch die Firma Siering. Bis zum voraussichtlichen Abschluss der Arbeiten Anfang August ist die Straße für den Verkehr gesperrt. „Seit vielen Jahren versuchen wir, Fördergelder für den Ländlichen Wegebau zu bekommen. Daher freue ich mich, dass es nun erstmals wieder gelungen ist, Mittel aus diesem Förderprogramm zu erhalten“, begrüßte Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf die Mittelbewilligung des Landes. Die Gesamtkosten von rund 120.000 Euro werden mit 53 Prozent bezuschusst. Die restlichen Kosten werden durch die Gemeinde Spelle und durch Anliegerbeiträge finanziert. Bürgermeister Andreas Wenninghoff verdeutlichte den Stellenwert dieses Straßenabschnittes sowohl für die Landwirtschaft als auch für die Naherholung, da der Straßenverlauf auch häufig von Sportlern oder Radtouristen genutzt werde. Im Anschluss an die Arbeiten folgt die Sanierung der Schlanestraße. Auch hierfür wird zeitweise eine Vollsperrung erforderlich.
 

Den offiziellen Startschuss für die Sanierung der Straße Oarnsberg gaben (von links): Dipl.-Ing. Otto Wallmeyer (Samtgemeinde Spelle), Jörg Siering (Geschäftsführer Fa. Siering) Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf, Andreas Wenker (Bauleiter Fa. Siering) und Bürgermeister Andreas Wenninghoff.



SAMTGEMEINDE SPELLE - FILM
VERANSTALTUNGSKALENDER
 
ANSCHRIFT:
Hauptstraße 43
48480 Spelle
Tel: 05977 / 937-0
Fax: 05977 / 937-481
samtgemeinde@spelle.de
ÖFFNUNGSZEITEN:
Bürgerbüro Samtgemeinde Spelle
Montag - Mittwoch
08.00 Uhr - 16.00 Uhr
Donnerstag
08.00 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag
08.00 Uhr - 12.30 Uhr
Samstag
10.00 Uhr - 12.00 Uhr
 
Gemeindebüros in Schapen und Lünne
Montag
09.00 Uhr - 12.00 Uhr
Mittwoch
09.00 Uhr - 12.00 Uhr
Donnerstag
15.00 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag
09.00 Uhr - 12.00 Uhr
 
Impressum | Datenschutz