Facebook-Seite der Samtgemeinde Spelle Instagram-Seite der Samtgemeinde Spelle
sspelle Logo
SERVICE

ANSPRECHPARTNER/IN

Jens Konermann
Tel.: 05977 937-360
E-Mail: jens.konermann@spelle.de

Sofortprogramm Perspektive Innenstadt



Die Samtgemeinde Spelle hat für mehrere Projekte Fördermittel aus dem niedersächsischen Sofortprogramm „Perspektive Innenstadt!“ erhalten. Der Fokus liegt darin, mit Projekten die Aufenthaltsqualität des innerörtlichen Bereichs des Grundzentrums Spelle zu steigern und damit die Folgen der Corona-Pandemie auf den Ortskern abzumildern.

Das Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Landesentwicklung hatte im September 2021 den Budgetreservierungsantrag der Samtgemeinde positiv beschieden. Aus dem Förderprogramm können bis zu 355.000 Euro nach Spelle fließen. Die am Sofortprogramm beteiligten Kommunen müssen für jedes Projekt einen einzelnen Antrag auf Bewilligung stellen. In welcher Höhe Mittel für die einzelnen Vorhaben nach Spelle fließen, hängt daher von der Bewertung der jeweiligen Projektanträge ab.

Mit dem Programm fördert das Niedersächsische Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung Projekte und Konzepte zur Innenstadtentwicklung. Insgesamt umfasst es gut 120 Millionen Euro und speist sich aus der Aufbauhilfe REACT EU (Recovery Assistance for Cohesion and the Territories of Europe), mit der die Europäische Union dabei unterstützt, die Folgen der Corona-Pandemie zu bewältigen.

Die Förderquote beträgt 90 Prozent, d. h. 10 Prozent des Projektvolumens muss die Samtgemeinde Spelle als Eigenanteil aufbringen.
 

Kurzübersicht der geförderten Projekte

Für nachfolgende Projekte hat die Samtgemeinde im Rahmen des Förderprogramms "Perspektive Innenstadt" Mittel erhalten.
 

Kulturelle Veranstaltungen zur Belebung des Speller Ortskerns

Über das Jahr 2022 verteilt bis in das Frühjahr 2023 werden kulturelle Veranstaltungen im Ortskern von Spelle durchgeführt. Ziel des Projektes ist es, durch mehrere, über das Jahr verteilte kulturelle Veranstaltungen den Ortskern von Spelle zu beleben und damit Synergien für den im Ortskern ansässigen Einzelhandel und die Gastronomie zu schaffen. So werden für die durch die Pandemie gebeutelten Wirtschaftszweige zusätzliche Zielgruppen erschlossen. Die geplanten Veranstaltungen werden unterschiedliche Altersklassen und Zielgruppen ansprechen. Die Bandbreite der geplanten kulturellen Veranstaltungen reicht von künstlerischen Installationen und Ausstellungen, Lesungen und Märchentage bis hin zu Fotoinstallationen. Die Besonderheit des Projekts liegt darin, dass die geplanten Formate in der näheren Umgebung bislang noch nicht in der Form vertreten sind, so dass auch mit einem Zustrom an Gästen von außerhalb des Gemeindegebiets gerechnet werden darf. Um keine Bevölkerungsgruppe auszuschließen, sind die Veranstaltungen im öffentlichen Raum bzw. in öffentliche Gebäude geplant und werden entgeltfrei zugänglich sein.
 

Erstellen eines Konzepts für die Ortskernlage Spelle

In der Ortskernlage von Spelle sollen durch die Erstellung eines Konzepts mehrere ortsbildprägende Standorte überplant, neue Nutzungskonzepte verortet und die Grundlage für eine spätere Umsetzung geschaffen werden. Die Schwerpunkte des zu erstellenden Konzepts bzw. Planunterlagen liegen dabei in folgenden Bereichen, die nachfolgend erläutert werden:
  • Aufwertung des Bürgerparks

  • Überplanung eines bestehenden Feuerwehr-Denkmals

  • Standortsuche für eine noch zu errichtende Wohnmobilstellplatz-Anlage

  • Konzeptionierung eins „Automatenhäuschens“ für regionale Produkte

  • Konzeption für die Beschilderung/Hinweistafeln zu ortsbildprägenden Elementen


Ziel des Vorhabens ist es, durch die Erstellung eines Konzepts samt Planungsunterlagen die Basis für die Aufwertung des innerörtlichen Bereichs zu schaffen. Auf Grundlage dieser Planungen können in einem nächsten Schritt die Umsetzung der genannten Maßnahmen angegangen werden. So wird der Ortskern von Spelle schließlich attraktiviert und Synergien ergeben sich für die im Ortskern ansässigen Unternehmen wie beispielsweise Gastronomie und Einzelhandel.
 

PRESSEMITTEILUNGEN
 
Landtagswahl 2022
31.08.2022 weiter
 
Speller Welle am 11.10.2022 und 13.10.2022 geschlossen
04.10.2022 weiter
 
Hilfe im Papierdschungel – Annelore Hillen ist jetzt ehrenamtliche Formularlotsin der Samtgemeinde Spelle
27.09.2022 weiter