Samtgemeinde Spelle - barrierefrei.spelle.de

Hauptmenüpunkte:Navigation Hauptmenüpunkte überspringen
Aktuelles & Service   Leben & Wohnen   Freizeit, Tourismus & Kultur   Rathaus & Politik   Wirtschaft  
Suche überspringen Suche:
AKTUELLES

Faryna bringt Kinder in Bewegung

03.08.2021
Faryna spielt am Donnerstag, 5. August 2021, von 15:30 bis 17:00 Uhr am Jugendzentrum „Alte Feuerwehr“ in Spelle ein Mitmachkonzert und bietet Kindern ein Erlebnis, bei dem sie selbst Akteure auf der Bühne werden können.
weiter

Impfquote durch gezielte Aktionen weiter steigern
Impfwoche ohne Anmeldung wird verlängert – verschiedene Aktionen vor Ort geplant (vom 31.07.2021)

Aktuell liegt die Quote der Erstimpfungen im Emsland bei 67,01 Prozent, vollständig geimpft sind inzwischen 53,31 Prozent der Emsländerinnen und Emsländer. Damit liegen die Werte zwar spürbar über dem Bundesdurchschnitt (61,3 Prozent erstgeimpft, 50,9 Prozent vollständig geimpft; Stand 28.07.2021), zum Schutz aller ist es trotzdem unerlässlich, diese Quote kontinuierlich und deutlich zu steigern. Angesichts der nunmehr hohen Verfügbarkeit aller Impfstoffe haben sich niedrigschwellige Impfaktionen ohne vorherige Anmeldung als effektives Mittel erwiesen, deshalb steht für die kommenden Tage erneut eine ganze Reihe derartiger Angebote auf dem Programm der Impfteams.
weiter

Frische Luft in den Klassenräumen (vom 30.07.2021)

Medizinische Masken im Unterricht und ständiges Lüften gehören seit Monaten zum Schulalltag. Um die Verbreitung von Krankheitserregern über Aerosole zu reduzieren, sollen in den Grundschulen und Kindertagesstätten in kommunaler Trägerschaft stationäre raumlufttechnische Anlagen installiert werden. Die Samtgemeinde Spelle freut sich sehr über die Förderbescheide des Bundes.
weiter

Samtgemeindepokalturnier wird in Varenrode ausgetragen (vom 28.07.2021)

Spannende Spiele werden beim diesjährigen Samtgemeinde-Fußball-Pokalturnier in der Samtgemeinde Spelle erwartet. Die Spiele werden auf dem Sportgelände des Schwarz-Weiß Varenrode ausgetragen.
weiter

Hochwasserhilfe im Ahrtal aus Spelle (vom 27.07.2021)

Angesichts der schweren Hochwasser-Katastrophe in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Bayern haben sich sieben junge Männer aus Spelle auf den Weg ins Ahrtal gemacht, um dort den betroffenen Menschen zu helfen. Mit diesem persönlichen Text berichten sie über die bewegenden Erfahrungen.
weiter
Informationen zur Corona-Pandemie

SAMTGEMEINDE SPELLE - FILM
zurück zur Grafik-Version von www.spelle.de